WACKER unterstützt Feuerwehr Überackern: 2.500 Euro Spende für ein neues Fahrzeug

Im Beisein von Vertretern der Feuerwehr und der Gemeinde Überackern um Bürgermeister Michael Huber (4. v. l.) übergaben Werkleiter Dr. Dieter Gilles (rechts) und Kommunikationsleiter Klaus Millrath (links) einen symbolischen Scheck an den Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Überackern, Jürgen Bernecker. (Foto: Wacker Chemie AG)

Überackern, 01.09.2016 - Mit einer Spende in Höhe von 2.500 Euro unterstützt WACKER die Freiwillige Feuerwehr Überackern beim Kauf eines neuen Mannschaftstransportwagens.

Mit diesem Fahrzeug ist die Feuerwehr Überackern jetzt noch besser für logistische Aufgaben gerüstet. Insbesondere im Rahmen von Einsätzen nach der Flutkatastrophe in Simbach am Inn hat sich der Transportwagen bereits bestens bewährt.

Im Rahmen einer symbolischen Scheckübergabe bedankte sich WACKER-Werkleiter Dr. Dieter Gilles bei der Feuerwehr Überackern für die langjährige Zusammenarbeit mit der WACKER-Werkfeuerwehr.

Hinweis

Die Inhalte dieser Presseinformation sprechen Frauen und Männer gleichermaßen an. Zur besseren Lesbarkeit wird nur die männliche Sprachform (z. B. Kunde, Mitarbeiter) verwendet.