Erfolgreicher Tag der Ausbildung 2009 im CHEMIEPARK TROSTBERG

Trostberg, 15. Juli 2009 - Wie auch in den vergangenen Jahren präsentierte der CHEMIEPARK TROSTBERG am vergangenem Samstag seinen Bereich Ausbildung der Öffentlichkeit. Über 500 interessierte Schulabgänger, Jugendliche und Eltern haben die Gelegenheit genutzt sich aus erster Hand einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten und Ausbildungseinrichtungen zu verschaffen. In den Ausbildungsstätten der AlzChem Trostberg GmbH, dem Ausbildungslabor und in den Lehrwerkstätten, boten zahlreiche Anlaufstellen Informationen zur fundierten und qualifizierten Ausbildung in den Berufszweigen:

  • Chemielaboranten/in
  • Chemikanten
  • Elektroniker für Betriebstechnik
  • Industriemechaniker/in

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.

  • Eine dreijährige Ausbildungszeit nimmt der Beruf des IT-Systemelektronikers in Anspruch.

Für die kaufmännischen Berufe Industriekaufmann/frau und Kaufmann/frau für Bürokommunikation beträgt die Ausbildungszeit 2,5 Jahre. Ebenfalls bildet die BKK VOR ORT eine/n Sozialversicherungsfachangestellte/n aus. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Bewerbungsschluss für das Ausbildungsjahr 2010 ist der 9. Oktober 2009.

Die Auszubildenden und Ausbilder haben ihre technischen, chemischen und kaufmännischen Berufe aus erster Hand und mit bereits gesammelter Erfahrung vorgestellt.
Alle 15 Minuten pendelten Busse zu den Lehrwerkstätten im Werk.